über mich

ich will raum schaffen um liebe und heilung in uns menschen und unserer welt zu stärken.

ich arbeite als diplomierte shiatsupraktikerin, begleite frauen, paare und familien als doula und biete frauenkreise und workshops an. außerdem beschäftige ich mich mit anderen ganzheitlichen methoden wie aguahara und rebozo, sowohl in einzelbehandlungen als auch in gruppen.

seit vielen jahren lerne ich als mutter durch, mit und von meinen zwei wunderbaren töchtern. was mir im leben wichtig ist: erfahren in beziehung, kontakt in und mit der natur, das eigene innere erforschen, erkennen und annehmen.

 

„wenn du jemanden begleiten willst, sei achtsam mit dir, geh deinen weg, damit du dich auf andere wege einlassen kannst und achtsam mit anderen bist“

 

was mich am shiatsu und im leben begeistert:

„… wie achtsame berührung der anstoß für veränderung und heilung durch alle schichten hindurch sein kann“

            

interview von mir     so-sprich, ein podcast zur motivation der herzkultur    von sascha tscherni