berühren . berührt sein . sein

sa, 17.11.2018 10:00 - 18:00

in mauerbach bei wien

 

ein tag um uns und unsere körper wahrzunehmen, wertzuschätzen und gut zu nähren.

 

die unterschiedlichen achtsamkeits- und berührungsübungen (allein, zu zweit oder in der gruppe) bieten raum zum bewussten nach innen schauen, blockiertes das bereit zum gehen ist abfließen zu lassen sodass wir uns wieder auftanken können. berührung lässt mich zu hause fühlen hier im körper und auf dieser welt.

 

berührung ist allgegenwärtig. wie wir berührung erleben ist unterschiedlich und unter anderem auch abhängig von unserer eigenen erfahrung und wie diese erfahrung in unserem körper gespeichert ist. achtsame berührung kann verändern, in fluss bringen, alle schichten durchdringen und heilsam sein. über berührung kann ich mich ganz spüren, mein innestes wahrnehmen, mich verbinden und einfach sein. du bist willkommen mit allem was da ist und auftauchen will. es wird räume geben um all das, was sich zeigen will, zu teilen und zu integrieren. wir wollen uns durch berührung selbst erkennen, stärken und nähren, sodass wir schichtweise immer tiefer ins so-sein eintauchen können.

 

wo:

lannergasse 54, 3001 mauerbach, anfahrtsplan

falls du öffentlich anreist, holen wir dich gern von der busstation mauerbach/steinbachstraße (wiener zone 100) ab.

 

energieausgleich:

98 eur, frühbucher bis 17.10.: 80 eur (sozialtarif nach absprache möglich)

nach abzug der ausgaben (anteil für raum und jause) teile ich die einnahmen und die hälfte geht an ein projekt von ibu robin lim www.bumisehatfoundation.org. auf dass viele durch diesen tag genährt werden:)

 

anmeldung bitte bis 14.11.18